Aktuell: Spenden ohne selber ins Portemonnaie zu greifen!

Mitgliederversammlung / Neuwahlen am 31.03.2017

Liebe Gemeindeglieder,
nach nunmehr fast 6 Jahren und somit 2 Wahlperioden wollten 3 Mitglieder des Vorstandes ihr Amt abgeben. Und ich ging mit Sorge und traurig in diese Mitgliederversammlung, war es uns doch trotz vieler Nachfragen nicht gelungen, im Vorfeld Menschen zu finden, die wir für eine Mitarbeit im Vorstand begeistern konnten.
Nachdem Sabine Thiele und Norbert Rosebrock uns über die Entwicklung und finanzielle Situation unseres Vereines informierten, berichtete Miriam Voigt über die Jugendarbeit.
Bei der anschließenden Wahl wurden Sabine Thiele als 1. Vorsitzende, Regina Petersen als Schriftführerin und Christian Sander und Stefanie Hartgen als Beisitzer wiedergewählt. Als 2. Vorsitzender wurde Norbert Rosebrock gewählt.
Nach einiger Überzeugungsarbeit konnte Thomas Kinzer für den Posten als Kassenwart gewonnen werden. Ebenfalls neu im Vorstandsteam ist Heike Hartmann als Beisitzerin.
Ich bin froh und dankbar, dass wir mit einem kompletten Team weiterarbeiten  können. Vor dem Hintergrund, dass die regelmäßigen und planbaren Einnahmen aufgrund von leicht rückläufigen Mitglieder-/Spenderzahlen und Senkung von Mitglieds-/Spendenbeiträgen spürbar zurückgegangen sind, werden wir also nach wie vor auf außerordentliche Spenden in erheblichem Umfang angewiesen sein.
Aus diesem Grund möchte ich nochmals auf die Möglichkeit hinweisen uns bei online-Einkäufen zu unterstützen. Es kostet keinen Cent extra.
bit.ly/rw-boost
bit.ly/rw-amazon
Regina Petersen, Schriftführerin im Förderverein Rückenwind e.V.


Schülerinnen und Schüler der Oberschule spenden an
Rückenwind e. V.

Im Rahmen der Projekttage der Oberschule Langwedel zum Thema "Anders, na und" gestaltete eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern Postkarten. Ihr selbsterdachtes Thema lautete: „Anders sein auf einem Foto“. So entstanden viele kreative Fotos, die aufwendig bearbeitet, zusammengestellt und auf Postkarten gebracht wurden. Die Projektergebnisse wurden später der ganzen Schule und den Eltern präsentiert.
Die Foto-Projektgruppe verkaufte die Postkarten für einen guten Zweck. Der Erlös in Höhe von 100 € ging, auf Initiative von Nele Flader hin, an unseren Förderverein und somit die Kinder- und Jugendarbeit in unserer Gemeinde. Nele (3. von rechts) ist begeisterte Teilnehmerin des YES-Clubs und hat es geschafft, die ganze Projektgruppe zu überzeugen, das Geld an Rückenwind zu spenden.

Noch einmal ganz herzlichen Dank an alle beteiligten Schülerinnen und Schüler sowie Herrn Danylyszyn von der Oberschule Langwedel.

Sabine Thiele, 1. Vorsitzende vom Förderverein Rückenwind e.V.

Wir von Rückenwind e.V. laden Sie herzlich ein:
https://www.boost-project.com/de?invite=15b25fab87b596ea&tag=m_inv

Liebe Freunde von Rückenwind,
wir haben in den zurückliegenden fünf Jahren viel geschafft, und doch stehen wir immer wieder hier und bitten Sie um eine Spende, die wir auch nach wie vor dringend brauchen.
Aus diesem Grund möchten wir Sie gerne zu
boost-project einladen. Hier können Sie ohne Extrakosten mit Ihren Online-Einkäufen Gutes tun! Sie shoppen bei einem von den über 500 Partnershops (OTTO, HSE24,Thalia, Conrad und viele mehr) und boost spendet an den Förderverein Rückenwind e.V., der die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort unterstützt.

boost-Add-On erinnert Sie beim Besuch eines boost-Partnershops automatisch an die Möglichkeit durch Ihren Einkauf ohne Extrakosten eine Spende zu erzeugen. So geht’s:

 

1. Fügen Sie Ihrem Browser die boost-Add-On hinzu. Sie finden sie hier: www.boost-project.com/de/boost-bar

2. Gehen Sie nach der Installation auf unser Charity-Profil bei boost: https://www.boost-project.com/de/charities/4555

3. Klicken Sie auf „Jetzt voreinstellen“, um Rückenwind als Spendenempfänger einzustellen.

Wenn Sie diese Schritte vollzogen haben, macht Sie die boost-Add-On immer automatisch darauf aufmerksam, wenn Sie einen boost-Partnershop besucht. Gleichzeitig ist Rückenwind als Spendenempfänger voreingestellt.

 

 

Infos von der Mitgliederversammlung im März 2016

Ziel des Fördervereins

Wir vom Verein wollen uns dafür einsetzen, dass auch zukünftig die Diakonstelle erhalten bleibt. Wir haben uns vorgenommen, mindestens 100 Leute zu finden, die jeden Monat 10 € spenden. Leute, die in die Jugend investieren, investieren in die Zukunft! Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe, durch Ihre Mitgliedschaft oder regelmäßige Spende können wir es schaffen.

Beitritts- oder Spendenerklärung Förderverein Rückenwind e.V.

Flyer ansehen Förderverein Rückenwind e.V.

Satzung des Fördervereins Rückenwind e.V.

Konto des Fördervereins Rückenwind e.V.
Kto.nr. 20 141 891 BLZ 291 526 70 Kreissparkasse Verden
IBAN: DE26 2915 2670 0020 1418 91 BIC: BRLADE21VER

Falls Sie Interesse haben an unserem Verein, sprechen Sie uns gerne an, wir würden uns freuen.

E-Mail an den Förderverein schreiben

Sabine Thiele

Norbert Rosebrock

Thomas Kinzer

Regina Petersen

Stephanie Hartgen Tel. 8698

Christian Sander Tel.9453566

Heike Hartmann Tel. 85071

 

 

Vorstand Rückenwind 2017: hinten v.l.n.r.: Thomas Kinzer (Kassenwart), Sabine Thiele (1.Vorsitzende), Norbert Rosebrock (2.Vorsitzender), Christian Sander (Beisitzer), vorne v.l.n.r.: Heike Hartmann (Beisitzerin), Regina Petersen (Schriftführerin)
Spende der Sparkasse vom Langwedeler Markt an Rückenwind 2012
Werbung für den Förderverein auf dem Langwedeler Markt 2012
Sparschweine für Förderverein
Übergabe der gefüllten Spendenbox im Modehaus Böning an den Förderverein Rückenwind Foto: Wenck, April 2012
Zeitungsartikel vom 26.11.2011
Bekanntmachen des Fördervereins auf dem Langwedeler Markt 2011