Konfirmandenunterricht in 4 Kursen

 

So sieht unser Modell aus: Der Konfirmandenunterricht beginnt mit Kindern, die in der 6. Klasse (bzw. 12 Jahre alt) sind und wird in Kursen gegeben. Vier Kurse (A-D) werden durchlaufen, dann ist die Konfirmation. Jeweils nach den Schulferien beginnt ein neuer Kurs:

  • nach den Osterferien bis zu den Sommerferien: Kurs A Thema: Kirchengemeinde / Jesus / Bibel kennen lernen
  • nach den Herbstferien bis zu den Weihnachtsferien: Kurs B
    Thema: Die 10 Gebote
  • nach den Sommerferien bis zu den Herbstferien: Kurs C
    Thema: Das Glaubensbekenntnis
  • nach den Weihnachtsferien bis zu den Osterferien: Kurs D
    Thema: Abendmahl, Taufe, Konfirmation

Die Konfirmandenstunden sind
dienstags von 16.30 bis 17.45 Uhr und
donnerstags von 16.30 bis 17.45 Uhr

Für den nächsten A-Kurs, der nach den Osterferien 2018 startet, kann man sich von Januar bis vor den Osterferien 2018 anmelden.

Der Termin für den Konfi-Start-Tag 2018 steht noch nicht fest. Es wird ein Samstag nach den Osterferien sein.

 

Wenn Sie die Anmeldung im Kirchenbüro abgeben wollen, benötigen Sie diese drei Seiten:

Anmeldung und Gruppenwunsch für Konfirmanden, die 2018 starten

Fahrplan von 2018 bis zur Konfirmation 2020

Infos und Anmeldung zum Konfi-Start-Tag 2018 folgen noch.

 

Der Unterricht beginnt jeweils mit einem Konfi-Start-Tag an einem Samstag nach den Osterferien mit Eltern.

Bericht vom Konfi-Start-Tag 2011

Das Highlight in der Konfirmandenzeit stellt die Konfusfreizeit im
D-Kurs kurz vor der Konfirmation dar.
Bericht von der Konfusfreizeit 2015


Wenn Sie Fragen zum Konfirmandenunterricht haben, können Sie Pastor Quittkat gerne ansprechen.

Mehrmals im Jahr wird ein Jugendgottesdienst gefeiert, zu dem ihr herzlich eingeladen seid. Nette Leute, coole Musik, Message und Bistro erwarten euch! SONDAY

Infos und Anmeldung bei Pastor Lars Quittkat
oder im Pfarrbüro

"Konfistarttag"
Agentenspiel bei der Konfirmandenfreizeit
Mitarbeiter auf der Konfusfreizeit 2010 in Krelingen