Weltgebetstag

Auf der ganzen Welt wird am 1. Freitag im März der Weltgebetstag gefeiert.

Von Frauen eines auserwählten Landes wird die Liturgie geschrieben. Die Lieder und Texte sind landestypisch, manche Lieder auch in der Landessprache.

Die Kollekte an diesem Tag wird zusammen gelegt und für zahlreiche Projekte in dem jeweiligen Land verwendet.


Der Weltgebetstag 2018 kommt aus Surinam und wird am 02. März 2018 auch in unserer St. Sigismund Kirchengemeinde gefeiert.
Alle sind herzlich willkommen!

Wer gerne beim Weltgebetstag mitmachen möchte, ist herzlich willkommen!

Infos bei Lars Quittkat

 

Rückblicke auf die Weltgebetstage der vergangenen Jahre und Informationen zu den Projekten finden Sie unter

Weltgebetstag.de

 

Rezepte aus Malaysia vom WGT 2012


chilienische Rezepte vom WGT 2011

 

 

Weltgebetstag immer am 1. Freitag im März
Weltgebetstag 2012 Malaysia im Gemeindehaus
Der Flötenkreis spielt beim WGT 2010
Kamerun war das auserwählte Land für den WGT 2010
Fröhliches afrikanisches Singen